Termine

Zentrum für Osteopathie Leipzig Lobstädt
zuück
25.01.2018-28.01.2018   Veranstaltungsort: Zentrum für Osteopathie Leipzig Lobstädt
Max Girardin Die praktische Anwendung evolutionärer Physiologie in der Osteopathie - Teil I


Referenten Max Girardin

Veranstaltungsort: Zentrum für Osteopathie Leipzig Lobstädt
Str.: Glück-Auf-Str. 35 / 37
PLZ: 04575
Ort: Neukieritzsch OT Lobstädt
Anfahrt: Googlemaps Anfahrt
Tel.: 0151 4255 1222
Internet: www.zoll-osteopathie.de
Email: k.slipek@zoll-osteopathie.de

Anmeldung Tel.: 0151 4255 1222
Email: k.slipek@zoll-osteopathie.de

Kursgebühren: 550 Euro



Beschreibung

Dies ist der erste Teil einer sechsteiligen Kursserie, die die klinisch - osteopathische Verbindung von Struktur und Funktion behandelt. Das Kursdesign zielt dabei nicht auf theoretische Physiologie ab, sondern auf Prinzipien der Physiologie, die sofort in die osteopathische Praxis der Kursteilnehmer umgesetzt werden können. Auf dem Weg von der Biochemie zur Funktion von Organen und Systemen gibt diese Kursserie den Teilnehmern wirksame Instrumente an die Hand für die Differentialdiagnose und die Behandlung der Patienten aus osteopathischer Sicht.

Die Physiologie beschreibt die dynamischen Wechselwirkungen von Zellen, Geweben, Organen und Systemen um dadurch den Organismus insgesamt zu verstehen. In der Osteopathie steht zunächst die Gesundheit an erster Stelle, wobei Struktur und Funktion wechselseitig in Beziehung stehen und sich zum Konzept der Form/Morphologie verbinden. Als Osteopathen werden wir in dieser Kursserie in dieser Reihenfolge vorgehen:

- vom Atom zum Molekül
- vom Molekül zur Zelle
- von der Zelle zum Gewebe
- vom Gewebe zu Organen und Systemen

- um schließlich diese Schritte zu einem umfassenden und tiefgehenden Verständnis der Komplexität des Organismus zusammenzusetzen

Ziel ist letztendlich, die Zusammenhänge und Beziehungen zwischen Gesundheit, Form, Struktur und Funktion klar zu erkennen. Eine bewusste und klare Vision der Form erlaubt es, die pädagogischen Grenzen zwischen Anatomie und Physiologie zu verwischen und diese in miteinander verbundene Säulen des Wissens und Verstehens über den menschlichen Körper und das Leben zu verwandeln. Mit anderen Worten, wir müssen mit Absicht hinschauen anstatt nur zufällig etwas zu sehen.

Mit didaktisch aufbereiteten Beispielen wird diese Kursserie den Teilnehmern lebendige Bilder für ihr geistiges Auge liefern, die in der alltäglichen Praxis hilfreich sind.

In dieser Kursserie werden wir also naturwissenschaftliches Fachwissen und Untersuchungen in den Zusammenhang unserer osteophatischen Philosophie stellen. Dabei ist wichtig im Hinterkopf zu behalten, dass eine Philosophie oder ein Konzept, das im Widerspruch zu wissenschaftlichen Methoden steht nichts anderes als eine Religion oder einfach ein Glaube ist. Im Gegensatz dazu ist die Osteopathie gleichzeitig eine Philosophie, ein Konzept und eine Naturwissenschaft.

Es liegt in der Natur der Sache, dass diese Kursserie nur als Ganzes sinnvoll ist. Jeder Teil der Kursserie wird mit 40 Pkt (entsprechend VOD Richtlinien) akkreditiert.

zuück


weitere Termine

07.04.2017-09.04.2017   Zentrum für Osteopathie Leipzig Lobstädt
Jean-Paul Höppner, Max Girardin: Morphokinetische Muster in der Diagnose und Therapie - Teil II
20.04.2017-22.04.2017   Zentrum für Osteopathie Leipzig Lobstädt
Kinderkurs zum Zertifikat des VOD (früher "Kinderwagen") Teil II
21.04.2017-23.04.2017   Zentrum für Osteopathie Leipzig Lobstädt
Yoga Ausbildung für Osteopathen - Teil II
04.05.2017-06.05.2017   Zentrum für Osteopathie Leipzig Lobstädt
Philippe Misslin: Osteopathie im HNO Bereich
12.05.2017-14.05.2017   Zentrum für Osteopathie Leipzig Lobstädt
Guido Meert: Flüssigkeitsdynamik im kraniosakralen Bereich
19.05.2017-20.05.2017   Zentrum für Osteopathie Leipzig Lobstädt
Frank Schröter: Cranio-vertebro-sacrale Osteopathie (CVS) - Embryonale Entwicklung der Schädelknochen und deren Behandlung Teil II
26.05.2017-27.05.2017   Zentrum für Osteopathie Leipzig Lobstädt
Fasziendistorsionsmodell – Kompakteinführung für Osteopathen Teil I
16.06.2017-18.06.2017   Zentrum für Osteopathie Leipzig Lobstädt
Yoga Ausbildung für Osteopathen - Teil III
31.08.2017-03.09.2017   Zentrum für Osteopathie Leipzig Lobstädt
Jean-Paul Höppner: Anatomie und Ontogenese - Teil II
31.08.2017-03.09.2017   Zentrum für Osteopathie Leipzig Lobstädt
Max Girardin: Die praktische Anwendung evolutionärer Physiologie in der Osteopathie - Teil VI
22.09.2017-23.09.2017   Zentrum für Osteopathie Leipzig Lobstädt
Frank Schröter: Cranio-vertebro-sacrale Osteopathie (CVS) - Embryonale Entwicklung der Schädelknochen und deren Behandlung - Teil III
12.10.2017-14.10.2017   Zentrum für Osteopathie Leipzig Lobstädt
Kinderkurs zum Zertifikat des VOD (früher "Kinderwagen") Teil III
14.10.2017-14.10.2017   Zentrum für Osteopathie Leipzig Lobstädt
Abrechnung für Heilpraktiker und Osteopathen
20.10.2017-22.10.2017   Zentrum für Osteopathie Leipzig Lobstädt
Jean-Paul Höppner, Max Girardin: Morphokinetische Muster in Diagnose und Therapie - Teil III
26.10.2017-28.10.2017   Zentrum für Osteopathie Leipzig Lobstädt
Kinderkurs zum Zertifikat des VOD (früher "Kinderwagen") Teil I
02.11.2017-04.11.2017   Zentrum für Osteopathie Leipzig Lobstädt
„To be perfect at the exit“ - Eine gute Kindslage/Geburt durch eine gute Schwangerschaft
06.04.2018-07.04.2018   Zentrum für Osteopathie Leipzig Lobstädt
Fasziendistorsionsmodell – Kompakteinführung für Osteopathen Teil II
24.05.2018-27.05.2018   Zentrum für Osteopathie Leipzig Lobstädt
Jane Stark (Kanada): Go with the flow - Fluider Ansatz zur Behandlung von Faszien
05.10.2018-07.10.2018   Zentrum für Osteopathie Leipzig Lobstädt
Frauenkurs: Osteopathische Arbeit im gynäkologischen Bereich - Teil I
19.10.2018-21.10.2018   Zentrum für Osteopathie Leipzig Lobstädt
Männerkurs: Osteopathische Arbeit im gynäkologischen Bereich - Teil I

Ihre Termine fehlen auf Osteokompass?

Voraussetzung für eine Aufnahme ist:

  • Sie sind als Anbieter bereits auf Osteokompass gelistet. (Siehe: Schulen, Fortbildungsanbieter oder weiterführende Fachausbildungen).
  • Wenn Sie „Postgraduate“-Kurse anbieten, sind diese nicht nur Schülern Ihrer Schule oder Mitgliedern Ihrer Institution vorbehalten.
  • User können weitere Informationen zu Ihren Angeboten auf Ihrer Website abrufen.

Falls Sie noch nicht als Anbieter gelistet sind, dann kontaktieren Sie uns bitte unter redaktion@osteokompass.de, damit wir Sie kostenlos eintragen können.

Hinweis: Osteokompass behält sich vor Anbieter und Angebote nicht aufzunehmen bzw. nachträglich zu streichen.

© 2009RSS  Startseite  Impressum  Datenschutz  Seitenübersicht  

25.03.2017 - 08:53 - www.osteokompass.de/de-ausbildung-kurstermine-2-ausgabe-432.html

Osteokompass - Wegweiser für Osteopathen und Patienten
www.osteokompass.de - info@osteokompass.de