Termine

OSD Osteopathie Schule Deutschland, Hamburg
zuück
28.09.2017-30.09.2017   Veranstaltungsort: Osteopathie Schule Deutschland GmbH
Osteopathie und ihre Bedeutung für die Gesichts- und Mundraumentwicklung und in der funtkionellen Kieferorthopädie bei Kindern.


Referenten Philip Van Caille DO

Veranstaltungsort: Osteopathie Schule Deutschland GmbH
Str.: Mexikoring 19
PLZ: 22297
Ort: Hamburg
Land: Deutschland
Anfahrt: Googlemaps Anfahrt
Tel.: 040/64415690
Fax: 040/644156910
Internet: http://www.osteopathie-schule. ...
Email: osd@osteopathie-schule.de

Anmeldung Tel.: 040/64415690
Fax: 040/644156910
Email: osd@osteopathie-schule.de

Kursgebühren: 480,00



Beschreibung

Der Mund ist viel mehr als das Organ, mit dem Nahrung zerkleinert wird. Die Gesichts- und Mundraumentwicklung ist von Faktoren wie z.B. dynamischen Wachstumsprozessen, korrekter Zungenlage,
Nasenatmung, usw... abhängig. Wichtige Rollen bei der Entstehung und weiteren Entwicklung einer Dysgnathie spielen: genetische Disposition, orofaziale Dyskinesien, Dysfunktionen der Schädelbasis, psychovegetative Blockaden, posturologische Dekompensation, myofunktionelles orofaziales Ungleichgewicht. Hier gibt es für die Osteopathie ein wertvolles Arbeitsgebiet mit sehr guten Indikationen für die Behandlung.
Die Prognosen für Autonormalisierung der Dysfunktion wie z.B. einer Dysgnathie sind gut, wenn die Ursache gut behandelt wird und der Entwicklungsprozess der orofazialen Skelettstrukturen es noch zulässt. Was kann Osteopathie für die Behandlung von Okklusionsfehlern bei Kindern im Zahnwechsel bedeuten? Welche Rolle
spielen z.B. Mundatmung und schluckmotorische Störungen in der Entwicklung einer Okklusionsabweichung oder rezidivierende entzündliche Prozesse im Nasenrachenraum (Hypertrophie adenoiden Vegetationen)?
Eine Malokklusion auf Basis einer orofaziale "Fehlentwicklung" kann zu posturalen Fehlern in der Wirbelsäule führen, die u.a. strukturelle Änderungen der Wirbelsäule und Spannungskopfschmerzen zur Folge haben können.
Osteopathie als "präorthodontische Therapie": Was bedeutet das? Der Kurs ermöglicht es, die Okklusionsfehlerklassen zu diagnostizieren, die Ursachen einzuschätzen und eine Behandlungsstrategie
zu planen. Die Auslöser des kieferorthopädischen Problems zu korrigieren, ist eine Voraussetzung für die Erhaltung der orthodontischen Korrektur.
Kraniale Nerven, die hier von großer Bedeutung sein können, sind u.a. N.trigeminus, N.facialis, N.hypoglossus, N.oculomotorius und N.accesorius. Um die Neurodynamik zu normalisieren, wird das Nervengewebe getestet und behandelt.
Die neuromotorische Stimulations- und Reorganisationstherapie regt die Entwicklung komplexer Bewegungsmuster an. Das Ziel ist es, verlorene, nicht angelegte oder ungeordnete Funktionen zu aktivieren und zu ordnen. Dadurch können Dysbalancen und Dyskoordinationen im orofazialen Bereich wie Mundatmung, infantiles Schlucken und andere Dyskinesien spezifischer behandelt werden.

WICHTIG:
- Ein Übungspaket und USB ist notwendig und obligat, das für die eigene Praxis verwendet und bei den Dozenten vor Ort erworben werden kann.
- Dieses enthält: Übungsmaterial und eine USB mit allen Übungen erstellt, die dann als Anleitung für die Patienten ausgedruckt werden kann.
- Das Übungspaket und die CD kosten 75,- Euro
- Nur Barzahlung möglich
zuück


weitere Termine

30.03.2017-02.04.2017   OSD Osteopathie Schule Deutschland, Hamburg
Phänomenologische Embryologie und Morphologie
01.04.2017-01.04.2017   OSD Osteopathie Schule Deutschland, Hamburg
Medical Flossing
26.04.2017-28.04.2017   OSD Osteopathie Schule Deutschland, Hamburg
Manuelle Thermodiagnose und viszeroemotionale Release-Techniken
11.05.2017-14.05.2017   OSD Osteopathie Schule Deutschland, Hamburg
Geburt aus der Perspektive des Babys
11.05.2017-14.05.2017   OSD Osteopathie Schule Deutschland, Hamburg
LDT Applikation bei Fibromyalgie, Chronischem Erschöpfungssyndrom, Multipler Sklerose & Chronischer Neuroinflammation (LCFS-FM)
18.05.2017-21.05.2017   OSD Osteopathie Schule Deutschland, Hamburg
HCT - Herzzentrierte Therapie: Dialogtechniken - Heilung der emotionalen Komponente von Krankheiten
19.05.2017-21.05.2017   OSD Osteopathie Schule Deutschland, Hamburg
Fasziale Dekodierung, Advanced
02.06.2017-10.12.2017   OSD Osteopathie Schule Deutschland, Hamburg
Intensivkurs - Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung - Hamburg
02.06.2017-04.06.2017   OSD Osteopathie Schule Deutschland, Hamburg
Manipulationskurs für Frauen: Wirbelsäule und Hüfte
09.06.2017-11.06.2017   OSD Osteopathie Schule Deutschland, Hamburg
Gehirn, Augen, Membrane und Liquor cerebrospinalis
15.06.2017-17.06.2017   OSD Osteopathie Schule Deutschland, Hamburg
Back to the Bone
16.06.2017-18.06.2017   OSD Osteopathie Schule Deutschland, Hamburg
Manuelle Therapie inspiriert durch das Model des kontraktilen Feldes
23.06.2017-25.06.2017   OSD Osteopathie Schule Deutschland, Hamburg
Spezielle persönliche Techniken von Alain Gehin DO
30.06.2017-02.07.2017   OSD Osteopathie Schule Deutschland, Hamburg
Mechanical Link 1- Wirbelsäule, anteriorer Thorax und Extremitäten: Basisseminar
07.07.2017-09.07.2017   OSD Osteopathie Schule Deutschland, Hamburg
Mechanical Link 3 - Einheit des Craniums
14.07.2017-15.07.2017   OSD Osteopathie Schule Deutschland, Hamburg
Die Perrin Technik der osteopathischen Diagnose und Behandlung des chronischen Erschöpfungssyndroms/ME & Fibromyalgie
20.07.2017-20.07.2017   OSD Osteopathie Schule Deutschland, Hamburg
Einführung in "Somatic Experiencing"
20.07.2017-23.07.2017   OSD Osteopathie Schule Deutschland, Hamburg
Rolle des Mikrobioms und des autonomen Nervensystems bei Entzündungen, Theorie und Praxis
21.07.2017-24.07.2017   OSD Osteopathie Schule Deutschland, Hamburg
Trauma aus der Sicht des Kindes
01.09.2017-04.09.2017   OSD Osteopathie Schule Deutschland, Hamburg
Palpatorische Fähigkeiten, um Babys bei der Überwindung ihres Geburtstrau-mas zu helfen
22.09.2017-24.09.2017   OSD Osteopathie Schule Deutschland, Hamburg
Minimalistische Ansätze in der Osteopathie
05.10.2017-10.10.2017   OSD Osteopathie Schule Deutschland, Hamburg
Traumabehandlung in der Osteopathie
27.10.2017-29.10.2017   OSD Osteopathie Schule Deutschland, Hamburg
B4: Hirngewebe, Kerne der Hirnnerven & Ganglien
22.02.2018-27.01.2019   OSD Osteopathie Schule Deutschland, Hamburg
Geburtsprozesse und Chakrenarbeit

Ihre Termine fehlen auf Osteokompass?

Voraussetzung für eine Aufnahme ist:

  • Sie sind als Anbieter bereits auf Osteokompass gelistet. (Siehe: Schulen, Fortbildungsanbieter oder weiterführende Fachausbildungen).
  • Wenn Sie „Postgraduate“-Kurse anbieten, sind diese nicht nur Schülern Ihrer Schule oder Mitgliedern Ihrer Institution vorbehalten.
  • User können weitere Informationen zu Ihren Angeboten auf Ihrer Website abrufen.

Falls Sie noch nicht als Anbieter gelistet sind, dann kontaktieren Sie uns bitte unter redaktion@osteokompass.de, damit wir Sie kostenlos eintragen können.

Hinweis: Osteokompass behält sich vor Anbieter und Angebote nicht aufzunehmen bzw. nachträglich zu streichen.

© 2009RSS  Startseite  Impressum  Datenschutz  Seitenübersicht  

25.03.2017 - 08:53 - www.osteokompass.de/de-ausbildung-kurstermine-2-ausgabe-806.html

Osteokompass - Wegweiser für Osteopathen und Patienten
www.osteokompass.de - info@osteokompass.de