News
bvo veröffentlicht Positionspapier
News vom 01.02.13   
Der Bundesverband Osteopathie, bvo, hat das von mehreren Verbänden im Januar gemeinsam erstellte Positionspapier zur gegenwärtigen Erstattungspraxis gesetzlicher Krankenkassen (siehe News vom 16.01.13) jetzt veröffentlicht.

In dem Schreiben an die GKVs ?betonen alle beteiligten Verbände die Notwendigkeit eines Berufsgesetzes, das die Ausbildung und Tätigkeit des Osteopathen im Sinne der Patientensicherheit einheitlich regelt und fordern die GKVs auf, osteopathische Leistungen nur dann anteilig zu erstatten, wenn eine qualifizierte osteopathische Ausbildung vorliegt.? 

www.bv-osteopathie.de
zurück zur Übersicht
© 2009RSS  Startseite  Impressum  Datenschutz  Seitenübersicht  

26.03.2017 - 05:31 - www.osteokompass.de/de-beruf_politik-news-421.html

Osteokompass - Wegweiser für Osteopathen und Patienten
www.osteokompass.de - info@osteokompass.de