News
Jolandos: Artikel über Osteopathie veröffentlicht
News vom 11.09.13   

Christian Hartmann, Inhaber des JOLANDOS Verlags und Experte für Geschichte und Philosophie der Osteopathie, hat einen mehrseitigen Artikel über die „Osteopathie im Kontext der zwei Grundphilosophien westlicher Medizin“ online gestellt. Der Artikel soll helfen, „Osteopathie im medizinischen Kontext besser verorten zu können.“

Der Beitrag beschreibt die beiden unterschiedlichen medizinischen Ansätze, salutogenetisch und pathogenetisch, stellt diesen beiden den osteopathischen Ansatz gegenüber und schließt mit daraus folgernden berufspolitischen Leitlinien ab:
„Osteopathie ist ein rein salutogenetisch orientiertes Medizinsystem. Es werden daher niemals Krankheiten oder Pathologien, sondern immer der ganze Mensch behandelt. Demzufoge lautet die Diagnose eigentlich ausnahmslos: ‚Mensch’.“ 


www.jolandos.de
zurück zur Übersicht
© 2009RSS  Startseite  Impressum  Datenschutz  Seitenübersicht  

28.03.2017 - 06:25 - www.osteokompass.de/de-beruf_politik-news-552.html

Osteokompass - Wegweiser für Osteopathen und Patienten
www.osteokompass.de - info@osteokompass.de