News
BVO und VOD berichten gemeinsam vom FORE-Treffen
News vom 23.10.13   

Mit einer wortgleichen Meldung berichten der Verband der Osteopathen Deutschland, VOD, und der Bundesverband Osteopathie, BVO, zeitgleich vom FORE-Treffen auf Malta, an dem Vertreter beider Verbände am 19. und 20. Oktober teilgenommen haben:

„Auf der Veranstaltung wurden u.a. die aktuellen nationalen Entwicklungen einzelner Länder, darunter auch Deutschland vorgestellt. Hier referierte Richard Weynen über die Unterschriftenaktion des VOD und klärte auch über die nationale Initiative des Physiotherapie-Verbandes IFK und der Deutschen Gesellschaft für Manuelle Medizin (DGMM) auf, die versuchen, Osteopathie als Anhängsel der Physiotherapie mit minimalen Ausbildungsstandards zu etablieren und gegen den eigenständigen Beruf Osteopath und ein akademisches Profil sind.“
 

www.bv-osteopathie.de - www.osteopathie.de




zurück zur Übersicht
© 2009RSS  Startseite  Impressum  Datenschutz  Seitenübersicht  

24.03.2017 - 20:53 - www.osteokompass.de/de-beruf_politik-news-583.html

Osteokompass - Wegweiser für Osteopathen und Patienten
www.osteokompass.de - info@osteokompass.de