News
BARMER GEK halbiert osteopathische Leistung
News vom 08.04.15   

Die zweitgrößte gesetzliche Krankenkasse BARMER GEK hat für ihre ca. 8,6 Mio. Versicherte gemäß eigener Satzung in der Fassung vom 21. März 2015 (§ 37, Abs. 4) ihren Erstattungsbetrag für osteopathische Leistungen von 100 Euro auf 50 Euro pro Jahr halbiert. Voraussetzung für die Erstattung ist u.a. die Teilnahme an einem Bonusprogramm für gesundheitsbewusstes Verhalten.


www.barmer-gek.de
zurück zur Übersicht
© 2009RSS  Startseite  Impressum  Datenschutz  Seitenübersicht  

30.03.2017 - 06:44 - www.osteokompass.de/de-beruf_politik-news-929.html

Osteokompass - Wegweiser für Osteopathen und Patienten
www.osteokompass.de - info@osteokompass.de